BEMERKENSWERTE GEHIRNVERSCHWURBELUNG

Durch teilnehmende Beobachtung haben führende Wissenschaftlerinnen aus international anerkannten Ländern herausgefunden, was ein herkömmlicher Gast in 24 Stunden auf einer mit Techno und House angereicherten Party in einer zentraleuropäischen Millionenstadt (nennen wir sie einfach Berlin) alles so besprechen kann (diskrete Gehirnverschwurbelung vorausgesetzt):

  • Hmm, tja, also hmmm / naja also ähem (bzw. ach was weiß ich)
  • Plusquamperfekt – Gebrauch und Bedeutung
  • Deutschlehrer sind alle so und so (negative oder bei Sympathie auch positive Attribute suchen)
  • Uran im Tabak macht Lungenkrebs (und nicht Teer) – Ist das nicht schrill?
  • Sitzklo / Hockklo im Osten / Westen / Norden / Süden ist bequem / unbequem / praktisch / ungewohnt / hygienischer / besser / schlechter für …
  • 4-Kanal-EQ-Mixer sind so …
  • Basisdemokratie – ist doch alles Illusion, dass das funktioniert
  • Ketamin vs. LSD (auf dem Gipfel vs. im Wald)
  • Hartz IV, Sozialamt, Stories, Lach- und Sachgeschichten
  • Fips Asmussen wurde zum Glück entführt, soll aber nun erpresserisch wieder an die BR Deutschland zurückgegeben werden (LEBENDIG!)
  • Der allgemeine Wahnsinn (an sich bzw. als solcher)
  • „Träume sind die Sonntage der Gedanken“ / Ach so? / Find ich gut, den Spruch / Ich glaub, ich muss kotzen.
  • die völlig überschätzte Bedeutung der Sonne (Sie kocht doch auch nur mit Wasser)
  • Geburtstage im Allgemeinen wie im Besonderen
  • Alkoholabhängigkeit: Wie kommts? Was kann ma da machen?
  • Damals… Weißt Du noch? [Als wäre es gestern gewesen / etwas dunkel kann ich mich erinnern / keine Ahnung wovon Du redest, wer bist Du überhaupt?]
  • Wohnst Du noch in Leipzig? Wohnt überhaupt noch jmd. in Leipzig? [Dann obligatorische Nennung einiger Namen woraufhin allgemeines Kopfnicken erfolgt: „Oh ja, sind ja doch noch einige…“]
  • Polen / Deutsche / Spanier / Franzosen und deren Verhältnis zu und miteinander
  • Spanier auf der Tanzfläche? Das ist ne GANZ GANZ ANDERE KULTUR WIE WIR!
  • El Niña
  • Rassismus
  • „gefällt mir“ vs. „gefällt mir gut“
  • Und sonst so?
  • Zweckpessimismus
  • Sind XYZ eigentlich noch zusammen?
  • Polnischer Abgang… Das ist schon etwas ausländerfeindlich, oder nicht?
  • Reden XYZ eigentlich noch / wieder miteinander?
  • Internetradio vs. UKW-Radio
  • Wohnen in WG / Bauwagen / Einraumwohnung
  • Lichtenberg / Wedding / Neukölln / Gentrifizierung… Kann man nix machen… Is ja überall so…
  • Wie es wohl ist, einen Krümel auf der Schalmei zu haben?
  • Bedingungsloses Grundeinkommen kommt bald / kommt nie / ismirdochschnurzpiep.
  • Ausgeräumte Agrarlandschaften haben Schuld am Massenunfall an der A19 und nicht das Wetter.
  • Kommt XYZ noch?
  • Wurde XYZ schon / wann zuletzt gesehen? [vor 10 Minuten / vor 3 Jahren]
  • 90er Jahre
  • erste “homoerotische” Erfahrung und gleich Tripper geholt
  • Wie lange ist ABC schon her? Was sooooo lange ist das schon wieder her? Ach ja, denk ich auch immer… Wie schnell die Zeit vergeht, ne?!
  • XYZ ist ja auch bald 40 – KRASS! [Und wie alt ist ZYX? noch nicht so alt / noch lange nicht so alt / ist noch sehr sehr jung / bedeutend älter / 3,5 Jahre älter, also auch fast um die 30 40 50]
  • Viren als Ursache für Krebs / Bluthochdruck und was weiß ich nicht noch alles, da ist die Forschung noch ganz am Anfang…
  • Korrelationen von Diesem und Jenem mit allem Möglichen
  • Depression ist weg / ist Mist / kennich / kennichnich / hab ich / hab ich gehabt / kommt von … / SSRI wirken doch nicht – ist doch alles Mist / Humbug / Pharmalobby
  • Glücklichsein vs. Zufriedenheit als Lebensziel
  • Ach so, Club Mate ist aus der Mate-Pflanze gemacht…
  • Geld verdienen vs. Spaß haben / Ist großer / überhaupt kein Widerspruch / schlimm / Was soll man machen? / Wie machst du das?
  • Kalt plötzlich! / Schon schön warm / Soo kalt
  • Och, was sitzt Ihr hier denn hier drinnen… Draußen scheint doch soooooooooooooooooooooo schööööööööööööön die Sonne …
  • Da rennen die Alle nach Draußen, obwohl sie hier doch so einen schönen Club haben mit Wänden und ohne gefährliche, todbringende Sonnenstrahlung. Versteh ich nicht, was finden die bloß alle an der gelben Sau?
  • Wann / Wer / Wo / Was / Wie / Warum / Für wen / Von wem / Wohin soll / darf / kann / muss / ist ….
  • Kennst Du eigentlich XYZ (schon / noch)?
  • Hast Du nicht mal behauptet, dass …?
  • Und das Leben / Wohnen / Arbeiten /die Liebe … Status quo / Quo vadis?
  • Technologie, Fortschritt, Tradition
  • Seit wann?
  • Wie lange noch?
  • zu hell, zu dunkel, zu laut, zu leise
  • kaputt? normal?
  • Kümmert sich da schon Einer / Eine drum? Kümmert sich doch keiner drum! Ach siehste, kümmert sich doch jemand drum.
  • S-Bahn / Bus / Taxi / Fahrrad / Zu Fuß … hab ich am Liebsten, weil …
  • Conrad Elektronik, Verbrecherpreise … dass die sich nicht schämen
  • Gender (ist immer wichtig, drüber zu sprechen / hab ich sonn bisschen ne Überdosis von)
  • Botox – musst ma N24 gucken…
  • XYZ guckt / mag folgende TV-Serien:… Ich hingegen liebe … Habe alle / keine / wenige / die meisten / 2. staffel auf deutsch / 3 . staffel omu gesehen / besitz ich als DVD
  • Geld / Geld / Geld
  • Scherben
  • Wind
  • Hausrecht, Vorfall
  • Letztes Wochenende uiuiui ich kann dir sagen [ich weiß, hast du bereits – achso na dann erzähl ich es XYZ.. ach so nee, der war ja dabei – uiuiuuiu, der war aber auch gaaaaaaaaaaaaaaanz schön unterwegs]
  • „Ist heut der 30.7.?“ „Nein, der 30.4.“ „Ach so, dann bin ich zu früh“
  • Deutsche Bahn
  • ABC ist bei mir ähnlich / genauso / überhaupt nicht so / ist doch bei Jedem so
  • Gefühl ABC ist gut / schlecht
  • Selbstbeherrschung wichtig / unwichtig / fällt mir schwer / leicht
  • Urlaub [Urlaub... Urlaub? Wer fährt noch ma wann wo wohin?]
  • Wieviel Schallplatten ins Handgepäck im Flugzeug? Ach das wird so oft alles geklaut… Würden Alle / Die meisten / einige / überhaupt keine Platten weg sein wäre das ein herber / schmerzlicher / hinnehmbarer / völlig akzeptabler Verlust für mich / für jeden / geschieht denen doch Recht, die die ganze Zeit da rumfliegen
  • Und ich sag noch!
  • Trinkgeld beim Frisör y/n?
  • Zuviel / Zuwenig Bartwuchs für einen Mann / eine Frau  bei XYZ / ist mir doch egal, was da wächst / sieht ja furchtbar aus / ist doch toll, wenn das alles sonn bisschen verschwimmt / Rollenkonflikt / gesellsch. Druck / Normen / Werte … dieser ganze soziologische Unrat und gesellschaftliche Firlefanz
  • Sind Deine Beine rasiert?
  • Wurdet Ihr Euch schon vorgestellt? Nein? Na dann mach ich das gleich ma [was dann aber schnell wieder in Vergessenheit gerät...]
  • Schleimpilze? Schleimpilze! Oh ja! Was? So und so. Ach so. Ja ja.
  • Metamizol / Aspirin / Paracetamol Niere / Leber ohgottogott,
  • Erinnert mich stark an Omas Hühnerstall… [fuhr sie Motorrad herinnen?]
  • Kinder heutzutage zu laut / zu dumm / schon sprechen können = besser / wer hat alles eigentlich noch welche / wie viele / schon mal gesehn? Wie süß! Wie heißen nochmal die Gören lieben Kleinen von XYZ?
  • Facebook? Wie kannst Du nur?
  • Lieblingsradiosendung ist auch 5 Jahre nach Absetzen …
  • Früher / Heute / Als noch Damals war / Eine andere Zeit / Zeiten
  • ABC war Zäsur für XYZ / für uns doch Alle! / dann und dann
  • Musst Du ein bisschen Löten! XYZ kann / kann nicht löten.
  • Veränderung y / n? gut / schlecht jetzt / später / nie generell / nur für XYZ
  • Selbsttäuschung ist das doch alles… Da macht man sich doch was vor…
  • Gehirn als solches… Weiß man ja immer noch viel zu wenig drüber
  • Bewusstsein / Unterbewusstsein, Unbewusstes … spielt große / kleine / keine Rolle für Denken / Fühlen / Handeln
  • Steinzeit… Da kommt das doch alles noch her…
  • alte Platten / neue Platten haben / kaufen / spielen / gut finden / besser finden
  • Wie fandest Du ABC? Also ich fand’s Scheixe, die anderen fanden’s toll – also wird die Wahrheit wohl irgendwo in der Mitte liegen… [zum 45. Mal völlig apathisch und mechanisch runterrasseln]
  • Älter werden / nicht jünger werden / schon zu alt sein für ABC
  • Rente gut / schlecht / wie viel
  • XYZ nimmt immer viel zu viel von ABC
  • Ich müsste ma durch.. Kann ich ma bitte durch? Hallo? Darf ich ma? Tschuldigung (usw.)
  • Ich steh schon 10 Minuten hier und werde einfach nicht bedient…
  • Schlauch-Dancefloor (gut / schlecht / wo ist?)
  • Musik / Techno / House / neu / alt / Gesang / Snare / heute / sonst / besonders viel / wenig
  • Band / extra V.I.P. / Zweiklassengesellschaft
  • Bin ich unsichtbar? (Alle rempeln XYZ an) / XYZ wäre gern unsichtbar / Ist „sich unsichtbar fühlen” das Gegenteil von „paranoid sein“?
  • ABC war gute Idee / schlechte Idee / rational und logisch / irrational und völlig gaga (ist gut / schlecht)
  • Visuals sind doch schön / ein Verbrechen an der Party
  • Nebel: ohne geht es nicht / macht alles besser / darf auf keiner Party fehlen / ist jetzt genau die richtige Zeit für / wo ist der Knopf? / ist das Allerschlimmste an diesen Parties / weiß ich gar nicht, was das soll immer / muss ich sofort schreiend rausrennen / gehört verboten
  • Wie kam es eigentlich damals, dass Du / XYZ angefangen / aufgehört habt / hast mit ABC?
  • „Das war so!“ „Nein, das war doch so…“ „Stimmt, woran hab ich denn grad gedacht?“
  • Ach so, übrigens ähm Dingsbums, na wie heißt er noch, ach ich komm nich drauf… Na jedenfalls wollte Dich jemand sprechen…
  • Woher kennt Ihr Euch eigentlich?
  • Facebook gut / schlecht / lustig / langweilig / wird immer wichtiger / Schnee von Gestern / wo soll das noch alles hinführen?
  • ABC wird noch / bald kommen // ist jetzt schon da / ist doch schon immer so / wird man nie ganz verstehen / ach, verstehnse doch selber nicht
  • Ist XYZ verrückt?
  • Alles nur Show?
  • Kasper / Clown / Freak / drüber / drunter / neben / zu oft / echt / falsch oder was?
  • eineiige Zwillinge Unterschiede Gemeinsamkeiten, achso Ihr seid? hättichnichgedacht
  • Welt gut / schlecht / egal
  • Alles Mist / Alles Krass / Alles toll / nicht Alles / Vieles
  • Ja / Nein / Doch / Vielleicht / Vermutlich / Keine Ahnung / Das fragst Du MICH???
  • XYZ kommt nicht / kommt doch / kommt endlich / kommt zum Glück nicht / kommt leider auch
  • Diesen Sommer ….
  • Bei der und der Party wo Du noch ABC gemacht hast…
  • gute Sonne / schlechte Sonne / ohne die Sonne wären wir XYZ
  • Sonnenmilch y/n? AUF GAR KEINEN FALL!!!
  • Zähne putzen jetzt? Wie krass / lustig / geil / erfrischend / genial / professionell
  • Kaugummi jetzt / jetzt nicht / heute jedoch nicht
  • Nie wieder / Schon wieder
  • Berlin gut / schlecht / egal
  • Leipzig gut / schlecht / egal
  • Rostock, Erfurt, Cottbus, Dresden
  • 1.Mai
  • XYZ hat / hatte am XXX Geburtstag
  • Eltern, Kindheit, Erziehung heute / früher gut / schlecht zuviel / zuwenig wichtig / unwichtig
  • natürliche Entwicklung von Kindern?
  • Kinderspielplätze mit Kompaktor verdichten
  • Wievielter Stock wohnst du nochma?
  • Und was machst Du so den ganzen Tag / die ganze Zeit / das ganze Jahr über?
  • Jahreszeit ABC gut / schlecht / besser als / schlechter als DEF / GEH / IJK
  • April, Mai, November, Schnee, Führerschein / LKW-Führerschein XYZ hat / hat nicht?
  • Auto fahren… Kannst Du? Soooo gefährlich! Verbieten das Ganze!
  • Zug fahren
  • Mitfahrgelegenheit [XYZ fährt immer / nie / manchmal] … Anekdoten über schrullige Physiker erzählen … Behaupten, dass alle Physiker so ein kleines Krümelchen auf ihrer Schalmei hätten …
  • Lehrerkinder sind so und so (z.B. strukturiert)
  • Göteborg.. Was da? Ach so… Hab ich als Kind gedacht, die Stadt sei nach Göthe benannt, um ihm zu huldigen… So ähnlich wie:
  • Karl-Marx-Stadt (Wie / Durch wen kam Name / Entscheidung zu Stande? > Forschungsauftrag)
  • Hygiene in den Tropen / spezifische Infektionskrankheiten
  • Geschlechtskrankheiten
  • Ironie / Ernst ?
  • Nihilismus / Optimismus / Pessimismus gut / schlecht für XYZ
  • Was macht eigentlich…?
  • Generation meine / eine andere
  • ABC verpasst (gerade eben / damals / nicht miterlebt / Fluch der späten Geburt
  • Intelligenz, Dummheit, Blödheit (gut / schlecht / was ist? wie definiert man?)
  • XYZ hat abgesagt (offiziell wg … // vielleicht aber auch wg. …)
  • ABC fühlt sich an: wie immer / ungewohnt / genau wie Fahrrad fahren / fast / gar nicht wie Fahrrad fahren / wie früher / fast wie früher
  • ach ja früher war ich / waren wir noch zu jung / war ich schon voll dabei / war XYZ bereits ein toller Hecht / hab ich noch nicht mal an ABC gedacht / war XYZ noch klitzeklitzeklein [oh, wie süß]
  • XYZ meint: DJs die ABC einnehmen legen gut / schlecht auf. ZYX stimmt zu / nicht zu
  • DJ-Team / Pingpong / Zu zweit / alleine / anstrengend / Synergie / einfacher / nichts für mich / wärauchwasfürmich / Wäre soooo cool, aber wer soll denn …
  • XYZ hat am XX im ABC gut / schlecht / besonders gut / grottenschlecht … aufgelegt ( hat keiner gehört / haben alle gehört (aber keiner sagte) / findet nur XYZ
  • Auflegen Vinyl / Traktor / gut / schlecht / nicht alles schlecht / mechanisch / tot / lebendig / von Hand / Skills
  • Produzieren…
  • Kuck Dir mal XYZ an, wie der die / das macht,
  • XYZ bewundere / beneide / verabscheue / kenne ich nicht (mehr) / vergöttere ich wegen …
  • Psychiater, Klinik, Institution
  • Telefon verloren / kaputt / neugekauft
  • So eine Überraschung / Enttäuschung / Ernüchterung
  • Telepathie
  • Dissoziation
  • Ach Marko, nun erkläre mir doch bitte einmal den Unterschied zwischen Psychiater, Psychologe, Psychotherapeut und Psychoanalytiker.
  • Couch / Sessel / Stuhl / Hocker / Rasen / Decke noch frei / bald frei / unbequem / endlich frei / zu eng / sehr bequem
  • XYZ war / ist am XXX im / verantwortlich für ABC und das war gut / schlecht / kannichmichgarnicht erinnern
  • Demenz
  • Ist XYZ schwul / mit XYZ noch / schon / wieder zusammen? Oder bi? Oder finden wir Kategorien nicht so gut und behaupten, dass doch alle irgendwie wohl doch ein bisschen bisexuell wären, hat doch schon Kinsey usw.
  • Clubmate / Sekt / Bier / Wodka gut / schlecht / zusammenkippen / Unkultur [immer schön gut hörbar aufregen, wie kann man nur und das ginge ja nicht und was für eine furchtbare proletenstadt wo man in dies köstlich gelbe sprudelnass usw.]
  • Sonnenbrille gut / schlecht / woher / seit wann / welche Farbe / sieht aus wie
  • so gemeint / so gesagt / so angekommen
  • Also eigentlich wollt ich ja nicht mehr herkommen, aber …
  • Wer hat Schuld an … ?
  • Kommunikation
  • Kommunion
  • Kommunismus in Vietnam noch / wieder / Mehrheit?
  • Polen in Berlin / Neukölln / Großbritannien / Jetzt neu / schon immer / Baustelle / Fachärzte
  • Gebärdensprache, Gehörlosigkeit
  • Mantra singen
  • XYZ macht Yoga (seit Kurzem, schon immer alleine, zusammen mit…,
  • Ist XYZ noch / schon / endlich / zum blanken Entsetzen aller / schon wieder / immer noch / noch viel mehr betrunken / auf ABC [... ABC soll ja doch nicht so ganz ohne sein...]
  • Am Anfang / zur Peaktime / am Morgen / am Tach / zur Afterhour find ich gut / bin ich da / bin ich nie da / isst mir zu voll / zu leer / kannichgut ABC / kannichnicht ABC / gefällt mir /gefällt mir gut
  • viel / wenig / expressiv / häufig / selten / seit Jahren mal wieder Tanzen
  • Tattoo neu / schon alt / woher / wie teuer?
  • Ebay
  • Hauptsache ist doch, Dir gefällt es!
  • Restrealität vs. Pillendisco schon gelesen / kommtmannichtmehrrein / ist man schon drin / hatschonwasgepostet
  • XYZ hat neulich ABC gepostet, daraufhin haben XXX Leute XYZ gepostet
  • Hast du Feuer / noch was Trinken / Papers / schlechte Laune?
  • kulturelle Unterschiede gibt es / gibt es nicht / wichtig / egal / skandalös
  • XYZ ist soooo konservativ / schrullig / sexistisch (ist gut / schlecht / egal)
  • Am schrulligsten von uns Dreien bist ja wohl Du!
  • Ist die Äußerung ABC rassistisch? Sexistisch? ist übertrieben / sind Hardliner / Auf jeden Fall die Höchststrafe / jajamussmanimmerganzdollaufpassen / Wie ist wohl gemeint? / Böse Absicht? / Ausrutscher / Spielt keine Rolle / große Rolle / Wer entscheidet denn sowas? / schnell Thema wechseln
  • Wie findest Du, dass XYZ ABC gut / schlecht findet?
  • Smalltalk, Gespräch, schlecht im Smalltalk / gut im ..,
  • gutes Gespräch / schlechtes Gespräch
  • Katja Ebstein, Nur der Wind…, Indiojungen aus Peru (laut singen)
  • Brasilien, Sao Paolo, Belo Horizonte
  • Themen finden fällt einem / beiden / mehreren schwer / leicht
  • Fledermausland
  • Bayern… schlechte Erfahrung / keine schlechte Erfahrungen
  • Oh ja Bayern – ohgottogottogott jajajaja schlimmschlimmschlimm
  • Schweiz
  • Sexparty
  • Wartezeit, Ämter / Ärzte lang / kurz / gut / schlecht / lustig / traurig
  • Sportunterricht, Trauma
  • Mir ist langweilig!
  • XYZ hat schon / bald Doktortitel
  • Wisst Ihr schon, was Ihr hier nach macht?
  • Plagiatssoftware…
  • Politiker XYZ ist zynisch / weltfremd / verlogen weil…
  • Leben ist / war / wird gut / mittel / schlecht
  • Geld reicht / reicht nicht
  • Von ABC wird man dumm! Sind wir verdummt? Das ist gut so / nicht so gut.
  • die Wissenschaft, die Forschung
  • Gerät XYZ ist gut / schlecht / neu / alt / teuer / sehr teuer gewesen
  • Wer ist eigentlich verantwortlich für…?
  • Hast Du / hat XYZ Abschluss / Lehrgang / Studiengang / Ausbildung / Abitur angefangen / abgebrochen / abgeschlossen?
  • Warum kommt XYZ nochmal nicht? Schade. Tja.
  • Habt Ihr eigentlich vorhin mitgekriegt, als XYZ das und das gemacht hat? Sag bloß!
  • Folklore / Kultur / Unkultur / Tradition / Warum eigentlich noch ma?
  • Kindheit / frühe Jugend / Alter / Rente / Arbeit gut / schlecht / wichtig / unwichtig
  • Jacke, Pullover, Telefon, Portemonnaie, Ausweis, XX Euro gefunden / verloren / befindet sich unter Dir / hast Du zu letzt gehabt / wolltest Du drauf aufpassen
  • Gäste hier / da / heute / letztes Mal / vorletztes Mal gut / schlecht weil …
  • Berghain / Pannebar ist vergleichbar / nicht vergleichbar mit …
  • Wir müssen mal / können ja mal / sollten demnächst unbedingt mal …., [nur ganz stümperhaft planen aber nie ausführen bitte]
  • Soooooo viel Stress in letzter Zeit.
  • Potsdam
  • DDR / Wende / Kapitalismus / Weltbild / Veränderung / Generation / gut / schlecht / Opfer / keine Opfer, aber
  • Vornamen, Nachnahmen, Spitznamen
  • Wer hat sich eigentlich XYZ ausgedacht / entworfen / durchgeführt (Dem Gott / Rattenbastard will ich die Stiefel küssen / mal gehörig die Visage polieren)
  • XYZ isst wieder Fleisch, nur weil sich ZYX von ihm getrennt hat.. Das ist vielleicht n Freak!
  • XYZ kann ABC besonders gut / besser als ich / schlechter als ich
  • Tag, Nacht
  • Wie hieß die erste Frau im Weltall? (Frage an eine weibl. Person stellen und sich dann künstlich furchtbar empört zeigen, wenn sie nicht weiß, dass es Валентина Владимировна Терешкова war)
  • Wie hieß der 2. Mann auf dem Mond? (Ellenlangen Vortrag über Die “Buzz-Aldrin-Show” aus der Monty-Python’s-Flying-Circus-Reihe halten und auf Bildungslücke hinweisen und so tun, als könne man es nicht begreifen, wie man das nicht kennen kann.)
  • 8000er Bergsteigen mit / ohne Sauerstoff Lawine / Tod / Wahnsinn /Müll / Tourismus
  • Foltermethoden im Mittelalter
  • Städtebeschimpfungen
  • Schmähung = tolles Wort (Beschließen, es öfter zu benutzen!)
  • Kleidungsstück XYZ neu / nicht neu? Wo gekauft? Wer hat ausgesucht?
  • Wo gibt es Tabak / Papers / Zigaretten?
  • WG mit XYZ, UVW, RST grad tooootaaaaaal angenehmen / anstrengend / am Ende / neu / gut
  • Singledasein gut / schlecht / verbreitet / beliebt / nicht schlimm / extrem belastend / frustrierend / normal / schön / wenn ma wenigstens ab und zu Sex hätte…
  • Partnersuche begonnen / nichtbegonnen / erfolgreich abgeschlossen
  • Großbritannien, Königreich, Hochzeit, alles Wahnsinn, wasdasalleskostet, Monarchie abschaffen, Guttenberg, Volk will / sehntsichnach / sehntsichschonlangenichtmehrnach
  • Meinst Du das ernst / heinz / ironisch?
  • Damals in Chile…
  • „Erzähl doch mal wie XYZ verlaufen ist“ „Hab ich dir vorhin schon ausführlich erzählt…“ „Oh, sorry. War ich besoffen, hab ich vergessen. Kannst nochma bitte?“
  • Fusion, Nation, ach ja, s’ist ja bald wieder Festivalsaison… fährst du zur ach ja ach nein
  • XYZ geht mir nie / so schnell nicht / langsam / schon lange / schon immer auf die Nerven
  • Heterosexueller Mann XYZ: / Sex mit Mann gut / schlecht / weiß nicht
  • Verdauung von XYZ heute / gestern / normalerweise / in letzter Zeit gut / schlecht
  • Magenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Kaisernatron gut / schlecht
  • Vollwertkost igititititititgit (aufklären über Vollkorn preisende, Rohkost verherrlichende geistige Brandstifter zur Stärkung des deutschen Volkskörpers und die soeben von XYZ verzehrte Vollkornschnitte durch herbeigeführtes Erbrechen bei wieder ans Tageslicht befördern)
  • Salat gesund / ungesund / alles Quatsch / is mir Wurscht
  • Sonne ist wie Salat
  • Nationalsozialismus
  • Urlaub in Tel Aviv / Israel Trend / kein Trend ..  XYZ ist grad / schoon wieder / war noch nie in Israel, Meer / Urlaub jetzt /später gut /schlecht / als Deutscher / Kopfbedeckung für die Dame für den Herren / Palästinensergebiete kommt ma rein / kommt ma nich rein / ist totaaaaal gefährlich / is überhaupt nicht gefährlich
  • Club ABC in DEF war legendär / schon immer scheiße / totaaaaal krass
  • Clubbetreiber XYZ war / ist so und so einer
  • 160 BPM, 130 BPM
  • Discogs
  • Technics MK II / MK V… wird nicht mehr / immer noch produziert
  • XYZ macht / macht keine / macht bald / machte mal Therapie wg. …
  • Hildegard von Bingen sagt: …
  • Vocals im Allgemeinen und insbesondere grad bei diesem Lied tooootaaaal ….
  • Bierbauch ist bei mir / Dir / XYZ schon immer / seit Kurzem … vorhanden / nicht mehr vorhanden … wird / mehr weniger / das täuscht (das macht das quergestreifte T-Shirt) … kann man  was gegen machen / muss man was machen / kann man nichts machen / ist peinlich / schade / egal. Schuld haben Gene / Alter / Ernährung / Bewegung / Bier / CocaCola / Appetit / das Verdammte Unterbewusstsein [Was ist Unterbewusstsein / freier Wille / XYZ / das System / die multinationalen Schweine / sicher irgendson Hedge-Fonds / Dänemark? ... Keine Ahnung und ist mir auch Schnurzpiepe!]
  • XYZ sieht aber jung / alt / verbraucht / fett / sexy / verstrahlt / müde / frisch / blendend / elend / wie tot aus.
  • Sind wir nicht alle ein bisschen ABC?
  • Logorrhöe jetzt / immer / manchmal / nie bei XYZ ist lustig / anstrengend / schon lange nicht mehr lustig und wenn das so weiter geht, fliegt XYZ raus
  • Und dann muss ich den neuen Bikini mitnehmen. [Wie bitte? Du musst ein neues Knie mitnehmen?]
  • Werde mich bald / bestimmt / auf jeden Fall melden. Versprochen.
  • Druck / Gesellschaft / Kunst / Musik / Kreativität / Geld / das System / Zwang / Normen / Werte / einfach Alles … sind völlig überbewertet
  • “Bist Du schon länger hier?” “Von Anfang an.”
  • Was hat eigentlich XYZ studiert? Hat XYZ überhaupt studiert?
  • Blau ist gute / schlechte Farbe / Lieblingsfarbe / Hassfarbe / Unterschiedlich jenachdem obs leuchtet (als Lampe) oder so als Druckfarbe
  • Unterschied Pink / Magenta diskutieren (möglichst viele Menschen mit einbeziehen)
  • Drüber, Drunter, Drauf, Daneben, Neben, Nebel, Leben, Hork am Kolk
  • XYZ mag Nebel sehr / nicht // mag Leben mehr

Wir sehen: In 24 Stunden lässt sich das ein oder andere Thema kurz ansprechen und eine eigene Meinung darüber bilden, so wie es sich für den politisch aktiven Staatsbürger gehört. Sodann können wir mit einem ruhigen Gefühl nach Hause schreiten – geschultert mit dem guten Gewissen, ALLES sei bereits gesagt und umfassend analysiert worden; folglich müsse nun über nichts mehr geredet werden… (es sei denn, es fällt uns noch was ein. und wir haben einen Gesprächspartner oder ein Blog…)

Dieser Beitrag wurde unter DOKTOR NIHIL, PSYCHONAUTIK, STAUNEN abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf BEMERKENSWERTE GEHIRNVERSCHWURBELUNG

  1. Pingback: WÖRTERBUCH: VERSCHWURBELN | LetsGetFreaky ₪ Entertainment

  2. Doktor Nihil sagt:

    Und das Schöne ist: Wir können es an jedem Wochenende neu erleben.

  3. Ilja sagt:

    Tolle Sammlung!

    Auch in Berlin aufgeschnappt und für schön befunden:

    “Ich muss mich irgendetwas hinlegen.”

    “Is’ das dein Bier?” “Glaub schon.” “Dann lass ich’s hier stehen, vielleicht vergisst du’s ja.”

    “Leute, die machen gleich zu, aber wir dürfen noch bleiben.”

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>