DER SCHÖNSTE STRÖMUNGSFILM DER WELT

Animierter Strömungsfilm auf earth.nullschool.net

Animierter Strömungsfilm auf earth.nullschool.net

Die Erde ist drehbar, skalierbar, einzelne Punkte sind anklickbar, Windrichtung, Windgeschwindigkeit und Temperatur werden angezeigt. Die Strömungsfilme sind für folgende Höhen (genauer: „Druckflächen“) verfügbar: Erdoberfläche, 1000 hPa (theoretische Erdoberfläche ohne Erhebungen), 850 hPa (ca. 1,5 km), 700 hPa (ca. 3 km), 500 hpa (ca. 5,6 km),  250 hPa (10,5 km) und auch die Stratosphäre mit den Höhen 70 hPa (18,0 km) und 10 hPa (31,0 km). Im Winter sehr gut beobachtbar in der Stratosphäre der polare Vortex (Polarwirbel). In 500 hPa und 250 hPa der Jet-Stream.

Die kunstvolle Animation stammt von Cameron Beccario, die Daten von Supercomputern des nationalen Wetterdienstes der USA NOAA

Wie die Strömung der Stratosphäre die Winter in Mitteleuropa beeinflusst, ist hier zu lesen:

Um diese relativ neuen Erkenntnisse in Wettermodelle für brauchbare Mittelfristvorhersagen umzusetzen, wird es wohl noch ein paar Jahr dauern.

Dieser Beitrag wurde unter DOKTOR NIHIL, INFOPAINMENT abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.